Spot-Repair

Erste professionelle Spot-Repair-Anlage – natürlich von SEHON

Der neue Multi-Speed-Master von SEHON sorgt dafür, dass Kleinschäden schnell, kostengünstig und professionell abgewickelt werden können.

Multi-Speed-Master kann problemlos in einen bestehenden Arbeitsplatz integriert werden. Es sind keine Unterflur-Baumaßnahmen notwendig. Die Anlage ist unterschiedlichen Ausstattungs-Alternativen erhältlich und modular ausbaubar.

  • Erhebliche Energie-Einsparung gegenüber herkömmlichen Lösungen
  • Punktuelle Zu- und Abluft für einen schnellen und sauberen Spot-Repair
  • Flexible Hochvakuumabsaugschiene für eine saubere und schnelle Vorbereitungszeit
  • Trocknung durch IR- oder UV
  • Variables Klarsicht-Vorhang-System zur Abtrennung von der übrigen Werkstatt
  • Schulungsmöglichkeiten Spot- und Smart-Repair

Bisher wurden Kleinschäden auf einem separaten Vorbereitungsplatz geschliffen, gespachtelt und grundiert und in einem weiteren Schritt in eine Lackierkabine zum Lackieren und Trocknen verbracht.

Durch den Multi-Speed-Master (MSM) als zentraler „All-in-One“ Arbeitsplatz müssen Fahrzeuge während der einzelnen Arbeitsschritte nicht mehr herumrangiert werden. Das spart Zeit, ist umweltfreundlich und trägt zur Arbeitssicherheit bei.

Beim Multi-Speed-Master erfolgen Lackierung und Trocknung nicht mehr in einer großen Lackier- und Trockenkabine. Dadurch entfallen die sonst notwendigen Anlauf-, Betriebs- und Energiekosten einer für die Kleinschaden-Reparatur überproportionierten herkömmlichen  Lackierkabine. Die Lackierung und Trocknung erfolgt durch punktuelle und verfahrbare Absaugung, sowie IR/UV-Trocknung. Es wird nicht mehr der gesamte Fahrzeugbereich abgesaugt und aufgeheizt.  Das spart 85 % der bisherigen Energiekosten. Lackierkabinen benötigen zusätzlich Wartezeiten bis zur Abkühlung. Erst dann kann man sie wieder nutzen. Diese Wartezeiten entfallen bei der SEHON-Spotrepair-Anlage. Das sorgt insgesamt für einen höheren Fahrzeug- und Reparatur-Durchsatz.

Viele Betriebe haben bisher auf Spot-Repair verzichtet, weil kein professionelles System verfügbar war, das professionelle Lackierergebnisse wie in einer Lackierkabine ermöglichen konnte (z.B. separater Arbeitsraum mit Zu- und Abluft-Regulierung). Der Multi-Speed-Master kann in einem vorhandenen Arbeitsplatz integriert werden. Durch ein Klarsicht-Vorhang-System wird der Spot-Repair-Bereich von der übrigen Werkstatt sauber abgetrennt. Eine punktuell arbeitende und verschiebbare Zu- und Ablufthaube ermöglicht einen sauberen und schnellen Spot-Repair in Lackierkabinen-Qualität.

Themen: Spotrepair – Smartrepair – Smart-Repair

Hier geht es zu Multifunktions-Arbeitsplätzen