+49 7056 93955 0 info@sehon-news.de

Tore für Lackierkabinen, Lackieranlagen und Lackierbetriebe

SE-TORTEC – Die neue Generation von Einfahrts- und Zwischen-Toren

SE-TORTEC – Die neue Generation Tore für Lackierkabinen, Einfahrts- und Zwischen-Toren mit maximaler Transparenz (Glas), Sicherheit und Wärmedämmung. Erste dichte und glatte Tor-Technologie zwischen Lackieranlage und Trockner als neues Hubstaffeltor mit berührungsloser Sicherheitsleiste und optionaler Funksteuerung. Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

 

Einfahrts-Tore für Karosserie- und Lackierbetriebe

Aluminium-Sprossen-Konstruktion, Maximale Transparenz durch Doppelglas mit Gasfüllung, 2 x 6 mm, U-Wert Glas: 1,1 W/m²K, U-Wert Gesamt-Toranlage: 2,8 W/m²K, Verstellbarer Obentürschließer mit Federnasenkappe, Stabile Aluminiumscharniere, kugelgelagert,  Perfekt zu reinigen, Innenseite glattwandig, Verriegelungen außenliegend, Keine untere Anschlagschwelle, Verwindungssteif, Optimales Arbeitsklima, 4-flügelige Tore optional mit Funk-Elektroantrieb lieferbar, Kammerlippendichtung.

 

Zwischentore zwischen Lackierkabine und Trockner

Neuartiges Hubstaffeltor, Erstes dichtes glattes Tor zwischen Lackierkabine und Trockner, Torblatt 70 mm stark, U-Wert: 2,7 W/m²K (zum Vergleich: Rolltor mit 20-mm-Isolierung = 5,1 W/m²K), Keine Druckverschiebungen zwischen den Anlagen, Vollisoliertes Sichtfenster möglich, Kein Aufrollen – somit kein Staubabrieb, Keine Wärmeübertragung in die Lackieranlage, Kein Wärmeverlust des Trockners, Auf- und Ab-Funktion in Selbsthaltung, optional über Funksteuerung möglich, Berührungslose Sicherheitsleiste, Stabile verwindungsfreie Konstruktion, Kein Qualitätsverlust beim Lackieren auf der Trocknerseite (Wärmeauftrieb wird verhindert).

Neubau, Umbau oder Modernisierung Ihrer Lackierkabinen?

Kundenindividuelle Hightech-Lackierkabinen für Industrie und Handwerk – perfekte Einfahrtstore und Zwischentore